Home / YouTube Allgemein / Lets Player werden – Die Schritt für Schritt Anleitung

Lets Player werden – Die Schritt für Schritt Anleitung

Was ist ein Lets Player?

Um ein Lets Player zu werden, sollte man sich erst einmal die Frage stellen, was denn genau ein Lets Player ist. Ein Lets Player ist nichts anderes, als Jemand, der sich beim spielen aufnimmt und die Spielaufnahme dabei kommentiert und anschließend auf YouTube hochlädt, um es seiner Community zu präsentieren.

Kann man heutzutage noch Lets Player werden?

Meiner Meinung nach ist es schon deutlich schwieriger geworden ein erfolgreicher Lets Player zu werden, da sich sehr viele beim spielen aufnehmen und es anschließend hochladen. Große YouTuber wie zum Beispiel: Gronkh haben es vorgemacht und sind damit sehr erfolgreich geworden.

Da Gronkh einer der Ersten war, der Lets Plays aufgenommen hat, war es für Ihn nicht so schwer, nach ganz oben zu gelangen. Heutzutage zählen andere Sachen die man benötigt, um ein erfolgreicher Lets Player zu werden.

Du musst heutzutage anders sein als die anderen. Wenn du der Meinung bist, du kannst etwas Neues bringen wie zum Beispiel:

1.    Du lädst mehr Videos hoch als deine Konkurrenz
2.    Du bist witzig und unterhältst deine Community besser als die Konkurrenz
3.    Du hast einen Humor, bei den Leute gerne dran bleiben
4.    Du hast eine Stimme, die sehr angenehm ist
5.    Du spielst nicht das gleiche Spiel wie alle anderen

Wenn du eine von diesen Sachen aufweist, dann hast du das Potenzial noch ein erfolgreicher Lets Player zu werden.

Was muss ich können um ein Lets Player zu werden?

Nicht viel. Du musst wie eben schon erwähnt, mindestens einer der folgenden Sachen haben, um überhaupt Aufmerksamkeit auf dich ziehen zu können und vor allem solltest du Spaß daran haben, denn als Lets Player viele YouTube Abonnenten zu sammeln wird sehr lange dauern.

Daher: Wenn es dir kein Spaß macht, und du es nur wegen den Abonnenten machen willst, brauchst du einen sehr sehr langen Atem.

So nimmst du Lets Plays richtig auf

1. Das richtige Spiel wählen

Um Lets Plays richtig aufzunehmen ist der erste Schritt, dir ein geeignetes Spiel auszusuchen, welches du Lets Playn willst. Bei der Auswahl des richtigen Spiels solltest du grundlegend darauf achten, ein Spiel zu spielen welches dir auch Spaß macht.

Deine YouTube-Community wird es dir ansehen, wenn du eigentlich keinen Bock auf das Spiel hast. Du solltest außerdem darauf achten, dass das Spiel bevor du es Lets-Playst schon mal angespielt zu haben beziehungsweise die „Level“ des Spiels schon ein wenig zu kennen. Sonst langweilt sich deine Community schnell und schalten ab.

2. Die richtigen Programme um die Lets-Plays aufzunehmen

Die Auswahl der richtigen Programme ist das A und O um Lets-Player zu werden – Daher solltest du von Anfang an schon auf „Profi“ Programme setzen.

1. Fraps

Fraps oder alternativ Camtasia 7 benötigst du um, das Spiel mit einer Audio aufzunehmen also mit deiner Stimme und das ist in guter Qualität. Das Programm Fraps gibt es schon für 37$ auf der offiziellen Seite: Hier geht es zur offiziellen Fraps Seite: http://www.fraps.com/

 2. Audacity

Audacity ist meiner Meinung nach das einfachste Programm um deine Stimme separat bei der Aufnahme aufzunehmen, damit du diese später abmischen kannst, um somit eine bessere Soundqualität zu bekommen. Hier geht es zu Audacity

3. Schneiden, abmischen und Rendern

Auch ein Schnittprogramm benötigst du für deine YouTube Videos. Hier stehen dir einige Programme zur Auswahl in der ich in diesem Artikel schon detaillierter drauf eingegangen bin.

Windows Movie Maker
Final Cut Pro
Magic Video Deluxe
Adobe Premiere Pro

Die ersten Lets Play Aufnahmen

Der Moment ist gekommen und du nimmst deine ersten Lets Plays auf. Auch hier wirst du ohne vorheriger Erfahrung erst mal mit Angst und Nervosität zu kämpfen haben, und viele wissen nicht, was Sie nun sagen sollen, wenn die Aufnahme gestartet ist.

Es ist ganz normal, dass man nervös ist und sich am Anfang oft verspricht, oder längere Pausen macht, weil man einfach nicht weiß, was man nun sagen soll. Aber das ist absolut kein Problem. Als Tipp kann ich dir nur eins sagen: Übung macht den Meister.

Du solltest am Anfang erst mal Videos aufnehmen und diese Anfangs nicht online stellen, bis es für dich etwas normales ist deine Videos zu kommentieren.

Als Lets Player Klicks bekommen

Nun bist du schon fast perfekt vorbereitet für deine Karriere als Lets Player. Aber du möchtest auch so schnell wie es geht Klicks auf deine YouTube Videos bekommen, richtig?

Dann gebe ich dir heute einen Profi-Tipp.

Und zwar nutzen wir dafür den Keyword Planner von Google. Der Keyword Planner ist nichts anderes als ein Tool von Google, welches uns anzeigt, welches Keyword wie oft im Monat gesucht wird. Somit können wir schauen, was den Menschen da draußen überhaupt interessiert.

Dazu geben wir in der Suche einfach mal das Keyword: GTA Lets Play ein. Nun sehen wir, dass das Keyword GTA 5 Lets Play 260 Mal im Monat gesucht wird.

Lets Player werden GTA 5 Suchanfragen

Jetzt wäre es ratsam, auch deine Videos zu dem Spiel so zu nennen, damit du bei YouTube in den Suchergebnissen ganz oben stehst und diese 260 Menschen, die dieses Keyword im Monat suchen auf deine Videos klicken. Ratsam wäre auch, das Keyword in deinen YouTube Tags unterzubringen.

Mit Lets Plays Geld verdienen – geht das?

Das ist eine Frage, die ich sehr oft lese. Ob man nun mit Lets Plays Geld verdienen kann ist recht einfach beantwortet. Wenn man Videos auf YouTube hochlädt, die Videoszenen enthalten von einem anderen Urheber ist es nicht erlaubt mit diesem Inhalt Geld zu verdienen.

Allerdings gibt es hier die Möglichkeit, bevor du ein Spiel Lets Playst das Spiel-Unternehmen einfach eine nette Email zu schreiben, mit deinen genauen Vorhaben. Die meisten Spiele-Unternehmen freuen sich über solche Emails und erlauben es dir. Somit kannst du auch mit deinen Lets Play Videos Geld verdienen.

Schau dir diesen Artikel an:

youtuber interview

YouTuber Interview – KibaSeasons im Interview

Heute im Interview mit KibaSeasons. Sie hat über 1600 YouTube Abonnenten und teilt heute mit …

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Willst du ein erfolgreicher YouTuber werden?
Dann weisst du sicherlich, wie wichtig YouTube Abonnenten sind. Mit meinem neuen und kostenlosen Ebook, zeige ich dir, wie du 30 YouTube Abonnenten am Tag bekommen kannst! Jetzt auf den roten Button klicken und Ebook kostenlos downloaden!
YouTuber-Werden.net
Powered by Autience